Wieso Weihnachtsbücher toll sind!

img1510591749713

Hey 😊

Ich habe mir letztens mein Bücherregal angeguckt und mir dabei überlegt, wieso ich eigentlich so viele Weihnachtsbücher im Schrank stehen habe und die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Ich stehe so sehr auf Weihnachten und da übertreibe ich hier wirklich mit der Deko, aber genauso liebe ich es auch alles zu tun, was mit Weihnachten zu tun hat. Also auf Weihnachtsmärkte gehen, Geschenke kaufen, Adventskalender für die Familie basteln, backen und eben auch Bücher zu dem Thema lesen.

Weiterlesen

Advertisements

Erin Watt – Paper Passion (Das Begehren)

img1510591708737

Hey 🙂

es ist mal wieder soweit! Es geht heute um einen New Adult Buch. Wie ihr im Titel lesen könnt, ist es der 4te Band der Paper-Reihe von Erin Watt. Ob das Buch was taugt, erzähl ich euch in dem Beitrag 🙂

img1510591688198

Kurzinfos

Autor: Erin Watt

Originaltitel: Fallen Heir

Erscheinungsdatum: 2.11.2017

Seitenzahl: 352 Seiten

Verlag: Piper

 

Inhalt

Easton Royal ist der mittlerste Royal und hat schon viel durchgemacht. Nachdem seine Mutter gestorben ist, gibt er sich noch heute die Schuld an ihrem Tod. Und das hat Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, er kämpft gerne illegal und jagt zu gerne den Mädchen hinterher. Er ist eben ein typischer Royal – bis Hartley in sein Leben tritt. Hartley ist anders als die Mädchen, die Easton sonst kennenlernt. Sie ist absolut nicht interessiert an Easton und genau das Interessiert ihn. Sie ist eine Herausforderung, doch geht es hier wirklich nur um Eastons Ego oder verliebt er sich langsam in sie?

Weiterlesen

Mystery Blogger Award

 

Hey 😊

Ich wurde netterweise von der lieben Christin von Raspberrybooks nominiert. Vielen Dank dafür! 😊

Der Award ist kein Award im ursprünglichen Sinne, sondern soll das Miteinander unter den Buchbloggern fördern und die Konkurrenz sozusagen runterschrauben. Der Award wurde von Okoto Enigma ins Leben gerufen und geistert seitdem immer mal wieder durch die Bloggerwelt. Ich find’s eine wirklich tolle Idee.

Weiterlesen

Neal Shusterman – Scythe #1 (Hüter des Todes)

img1510591646894

Hey 🙂 heute soll es um ein Buch gehen, das mich schon vor langer Zeit in seinen Bann gerissen hat. Die englische Version von dem Buch wollte ich mir aber nicht kaufen und so habe ich lange auf die deutsche Fassung gewartet. Und hier ist es: Scythe von Neal Shusterman!

img1510591665142

Kurzinfos

Autor: Neal Shusterman

Originaltitel: Scythe – Arc of a Scythe

Erscheinungsdatum: 2017

Seitenzahl: 528

Verlag: Fischer|Sauerländer

 

Inhalt

Die Menschheit lebt in einer perfekten Welt: Keiner kann sterben, es gibt keine Armut und keine Kriege mehr. Doch auch in solch einer scheinbar perfekten Welt müssen Menschen sterben. Darum kümmern sich die Scythe, die Hüter des Todes. Sie lesen die Menschen nach, bei denen sie der Meinung sind, dass die Sterben müssen, weil sie stagnieren oder einfach, weil sie meinen, dass sie den Tod verdient haben.

Weiterlesen

Rachel Cohan & David Levithan – Dash & Lilys Winterwunder (Band 1)

BeautyPlus_20171107080643_save

Hey 🙂 bei uns ist es mittlerweile bitter kalt geworden und da bietet es sich ja an, dass es heute um „Dash und Lilys Winterwunder“ geht. Dem ersten Band der „Dash & Lily“ Reihe.

BeautyPlus_20171107080710_save

Kurzinfos

Autor: Rachel Cohan und David Levithan

Originaltitel: Dash & Lilys Book of Dare

Erscheinungsdatum: 2013

Seitenzahl: 319

Verlag: cbj

 

Worum geht’s?

„Ist so was wirklich möglich? Du bist in deinem Lieblingsbuchladen und gehst an den Regalen entlang. Du lässt deine Blicke schweifen. Du bleibst an der Stelle stehen, wo einer deiner Lieblingsautoren seinen Platz hat, und da findest du plötzlich, zwischen die vertrauten Buchrücken geklemmt, ein rotes Notizbuch.“

(Rachel Cohan & David Levithan – Dash & Lilys Winterwunder, S.7, cbj)

Es ist kurz vor Weihnachten, mitten in New York und Dash findet zufällig ein rotes Notizbuch in einer Buchhandlung. In diesem fordert ein Mädchen namens Lily den Finder auf, ein geheimnisvolles Spiel zu spielen. Gegenseitig stellen sie sich Aufgaben, durch die sie sich besser kennen lernen. Bis Weihnachten sollen diese gelöst sein. Beide verstehen sich richtig gut und der nächste, logische Schritt wäre ein Date, um sich endlich persönlich kenne zu lernen. Doch trauen sie sich?

Weiterlesen

Sam Bourne – Der Präsident

BeautyPlus_20171031082807_save

Hey und einen schönen Feiertag! 🙂 Heute gibts von mir trotzdem eine Rezension und zwar zu Sam Bourne’s „Der Präsident“. Das Buch wurde mir als Ebook von Bastei Lübbe zur Verfügung gestellt. Und euch viel Spaß beim Lesen!

BeautyPlus_20171031082452_save

Kurzinfos

Autor: Sam Bourne

Originaltitel: To Kill the President

Erscheinungsdatum: 2017

Seitenzahl: 479

Verlag: Bastei Lübbe

 

 

Worum geht’s?

Der frisch gewählte Präsident der USA hat ein Problem: Er ist kein Politiker. Er ist Geschäftsmann und ihm ist es egal, was seine Berater sagen. So lässt er sich auch von Nordkorea soweit provozieren, dass er eines nachts einen Atomangriff auf eben dieses Land befehlen will. Nur mit Mühe und Not schaffen es die Offiziere ihm diesen Angriff auszureden.

Für 2 Mitarbeiter des Weißen Hauses steht nun eins fest: Der Präsident ist geisteskrank und muss beseitig werden. Wenn dies nicht normal geht, dann durch ein Attentat!

Weiterlesen