[Rezension] Ricki Schultz – Für immer hält nicht nur bis morgen

Willkommen zurück!

Heute geht es um eine Rezension, die von einem Buch handelt, das ein echter Feelgood Roman für die warmen Tage ist.

Kleines Bild_für immerKurzinfos

Autor: Ricki Schultz

Originaltitel: Mr. Right-Swipe

Erscheinungsdatum: 26. Juni 2018

Seitenzahl: 335

 

Inhalt

„Eine Minute fummle ich an den Einstellungen herum, und dann klicke ich auf die Schaltfläche, die mir eine Auswahl passender Gegenstücke verspricht. ‚hier kann ich also jemanden finden, der wie für mich gemacht ist. Oh, Mann.‘ Ich spreche im Tonfall eines kleinen Mädchens aus einem Fünfziger-Jahre-Film und wedele mit einem Arm. Billie schnarcht nur.“

Ricki Schultz – Für immer hält nicht nur bis morgen, LYX, S.57.

Rae ist Mitte 30, Single und ihre Dates laufen nicht immer perfekt. Nachdem dann noch die Hochzeitseinladung einer ihrer besten Freundinnen ins Haus flattert, würde sie sich lieber in einem Eimer Rotwein ertränken, als auf diese Hochzeit zu gehen. Doch ihre Freundinnen bestehen darauf, dass sie kommt. Und zwar mit einem Date.

Aber woher soll sie so schnell eines finden? Ganz einfach: Per Dating App. Rae stürzt sich in die App, doch als sie das Profil ihres Kollegen Nick entdeckt, beginnen ihre Probleme so richtig.

Meinung

„Er setzt ein verschrobenes Lächeln auf, und gerade als mir klar wird, was er vorhat, und bevor ich mich entziehen kann, stürzt er sich auf mich. Schonungslos. Aus dem verflixten Nirgendwo wischen seine zu großen Lippen das Fünfzig-Dollar-Lipgloss von meinen.“

Ricki Schultz – Für immer hält nicht nur bis morgen, LYX, S.19.

Zunächst dachte ich, als ich den Klappentext gelesen habe, dass ich dieses Buch uuuunbedingt lesen muss. Dann flatterte es in mein Haus, habe es sofort angefangen und wusste nicht so recht, ob es mir gefällt. Ich mochte den Stil, aber mit Rae wurde ich zunächst nicht so warm. Eventuell wegen dem Altersunterschied?

Nun aber nach einigen Kapiteln waren meine Sorgen wie weggeblasen, denn Rae ist eine tolle Protagonistin. Sie ist witzig, schlagfertig und ganz schön eigensinnig. Also eine starke Frau und als Grundschullehrerin auch sehr süß. Doch schon in den ersten paar Kapiteln merkt man als Leser, dass sie Probleme mit Männern hat. Sie hatte einige Beziehungen, die ihr Grundvertrauen zu Männern ordentlich erschüttert hat, sodass sie sich nun – mit knapp Mitte 30 – auf keinen Mann mehr so richtig einlassen möchte. Sie ist irgendwie Verzweifelt und Traurig. Gleichzeitig klappen aber auch die Dates, auf die sie geht, nie so wirklich.

Und dann kommt der Protagonist daher, der erst einmal nur kurz erwähnt wird und als eine Art kurze Schwärmerei herhält: Nick. Der Vertretungslehrer der Schule, der aber laut einer Kollegin glücklich vergeben ist… Und so beginnen die Probleme, denn auch Nick ist humorvoll, seeeehr charmant und schlagfertig. Die Gespräche zwischen ihm und Rae sind unglaublich witzig und immer toll zu lesen.

Die Freundinnen rund um Rae sind tolle Nebencharaktere. Alle haben – zum Glück – auch unverwechselbarer Charaktereigenschaften. Quinn ist die perfekte Mama, mit 4 Kindern und hat alles im Griff. Val ist die zukünftige Braut, die Rae unbedingt auch auf ihrer Hochzeit haben will. Sie steckt natürlich mitten in den Vorbereitungen und quasselt viel von denen, der Hochzeit und ihrem Verlobten. Die dritte im Bunde ist Sarah, die auch die jüngste von ihnen ist, und eine sehr zuverlässige Freundin ist.

Mir hat das Buch unglaublich gut gefallen. Die Geschichte geht stetig voran, ist unglaublich humorvoll und witzig geschrieben. So wie Rae spricht und denkt ist es auch einer Mitte 30-jährigen angemessen, da es nicht zu jugendlich ist, aber auch nicht zu erwachsen. Die Dialoge sind toll und auch die Handlung ist bis zum Schluss spannend. Ich habe gelacht, ich habe geweint. Mehr möchte ich bei solch einem Buch auch gar nicht!

Fazit

Ein toller Feelgood Roman für den Sommer!

 

[Vielen Dank an LYX für das Rezensionsexemplar]

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Rezension] Ricki Schultz – Für immer hält nicht nur bis morgen

  1. Pingback: Lesemonat August / Leseplanung September – Easy Peasy Books

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s